Luxuriöse Eiderdaunendecken für besondere Wünsche

Eiderdaunendecken sind eine wahre Exklusivität unserer Natur: Bereits der Nachwuchs der schönen und seltenen Eiderenten wird durch die großflaumigen und federleichten Daunen gepolstert und gewärmt. Dadurch sind die jungen Eiderenten vor den eisigen Nordwinden und dem kalten Klima in ihren Heimatregionen Island, Grönland und Kanada bestens geschützt.
Zur Herstellung einer Eiderdaunendecke werden rund 600.000 Eiderdaunen benötigt! Das erklärt die Exklusivität und den Preis für die edlen Eiderdaunen-Decken. Mit einer Eiderdaunendecke besitzen Sie jedoch die luxuriöseste aller Bettdecken – ein unbeschreibliches Schlaferlebnis!

Eiderdaunendecken sind eine wahre Exklusivität unserer Natur: Bereits der Nachwuchs der schönen und seltenen Eiderenten wird durch die großflaumigen und federleichten Daunen gepolstert und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Luxuriöse Eiderdaunendecken für besondere Wünsche

Eiderdaunendecken sind eine wahre Exklusivität unserer Natur: Bereits der Nachwuchs der schönen und seltenen Eiderenten wird durch die großflaumigen und federleichten Daunen gepolstert und gewärmt. Dadurch sind die jungen Eiderenten vor den eisigen Nordwinden und dem kalten Klima in ihren Heimatregionen Island, Grönland und Kanada bestens geschützt.
Zur Herstellung einer Eiderdaunendecke werden rund 600.000 Eiderdaunen benötigt! Das erklärt die Exklusivität und den Preis für die edlen Eiderdaunen-Decken. Mit einer Eiderdaunendecke besitzen Sie jedoch die luxuriöseste aller Bettdecken – ein unbeschreibliches Schlaferlebnis!

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Zuletzt angesehen

Betten Ritter GmbH

4,83 von 5
aus 459 Bewertungen

Daunen sind ein reines Naturprodukt und als Füllung für Bettdecken und Kissen seit Langem bewährt. Daunendecken und -kissen stehen für besonders leichten und natürlichen Schlafkomfort bei gleichzeitig sehr guter Wärmehaltung. Durch ihr trockenes und damit für Milben unattraktives Klima sind sie auch für (Hausstaub-)Allergiker geeignet. Darüber hinaus sind die Inletts von Daunendecken sehr dicht gewebt und verhindern so ein Eindringen von Milben.

Daunen sind jedoch nicht gleich Daunen: Hervorragend geeignet für Daunendecken sind Gänsedaunen – das Isolationsvermögen von Entendaunen ist bei gleichwertiger Füllkraft geringer. Die exklusivsten und hochwertigsten Daunen sind jedoch die sogenannte Eiderdaunen. Die Eiderdaune ist die kostbarste Daunenart: sie stammt von der hauptsächlich in Island beheimateten, wildlebenden und geschützten Eiderente und ist die feinste, leichteste und flauschigste Daune der Welt mit einer unübertroffenen Bauschkraft.

Eiderdaunen dürfen nur von staatlich zugelassenen Sammlern aus den nach der Brutzeit verlassenen Nestern entnommen werden – etwa 20 Gramm pro Nest. Danach werden die Eiderdaunen in einem aufwendigen Verfahren gereinigt und aufbereitet. 1000 Eiderdaunen wiegen etwa 1 Gramm. Zur Herstellung einer reinen Eiderdaunendecke werden rund 600.000 Eiderdaunen benötigt. Dies erklärt auch den Preis von Eiderdaunendecken, der sich von dem normaler Daunendecken deutlich abhebt. Dafür besitzen Sie mit einer Eiderdaunendecke eine federleichte und dennoch wärmende Bettdecke – ein unvergleichlich luxuriöses Schlaferlebnis!

Newsletter

10 € sparen und Sie erhalten aktuelle News und Angebote