Startseite | Rund ums Bett | Natürlich schlafen mit Kamelhaardecken

Natürlich schlafen mit Kamelhaardecken

Naturmaterialien für Bettdecken sind im Trend, sind sie doch in der Regel leicht und sorgen für wohliges Schlafklima. Vor allem Kamelhaardecken werden immer populärer. Warum das so ist und welche Merkmale Decken mit Kamelhaarfüllung aufweisen, lesen Sie hier.

Naturmaterial mit herausragenden Eigenschaften

Kamele sind Tiere, die in Afrika und in Teilen Asiens leben. Sie werden vor allem als Nutz-und Lastentiere eingesetzt. Außerdem wird aus ihren Haaren geschmeidige Kamelwolle gewonnen. Vor allem als Füllmaterial für Bettdecken und Kissen kommt Kamelhaar zum Einsatz, das in seinem Farbspektrum von rötlich und gelblich bis hin zu braun recht.

Diese Beliebtheit hat vor allem mit seinen vielen positiven Eigenschaften zu tun, die zu einem vorzüglichen Schlafgefühl beitragen.

Um Kamelwolle zu gewinnen, müssen die Tiere nicht aktiv geschoren werden. Sie verlieren pro Jahr jeweils circa vier bis fünf Kilogramm Brusthaar. Übrigens sollten Kamele nicht mit Dromedare verwechselt werden. Letztere haben einen Hocker. Ihr Fell ist rauer und wird vorwiegend dafür gebraucht, um Teppiche anzufertigen.

Kamel
© rudiernst / Fotolia.com

Absolut weich und leicht

Zur Herstellung von Kamelhaardecken wird in der Regel nicht das grobe Deckhaar, sondern das Unterhaar von Kamelen verwendet. Dabei handelt es sich um flauschiges Flaumhaar. Es macht Bettdecken auf eine besondere Weise leicht, sodass sie sich angenehm geschmeidig auf der Haut anfühlt. Das helle Haar von jüngeren Kamelen gilt als besonders hochwertig und hautfreundlich. Man spricht in dem Zusammenhang häufig von Babyhaar.

Decken mit Kamelhaar sind nicht nur weich, sondern darüber hinaus sehr leicht. Sie liegen nicht störend fest auf dem Körper auf und ermöglichen ein luftiges Liegegefühl.

Ein Beispiel für eine extra leichte Kamelhaardecke ist die Leichtdecke aus dem Hause Dormabell. Sie weist eine Füllung aus feinstem Kamelhaar und einen Bezug aus Micro Batist auf. Micro Batist ist eine Kombination aus Modal (80 Prozent) und Baumwolle (20 Prozent). Zu den speziellen Eigenschaften dieser Decke gehört zudem die körpergerechte Steppung mit Kuschelbereich und Fußzone.

leichtdecke-dormabell-kamelhaar-edition-wb-3

Ideal für alle, denen schnell kalt wird

Kamelhaar ist in der Lage, Wärme effizient zu speichern. Durch die gekräuselte Struktur entstehen innerhalb der Kamelhaarwolle unzählige Luftpolster. Sie bilden eine sehr starke Wärmeisolierung für ihre Naturhaardecke. In den Wüstenregionen, in denen Kamele ursprünglich zuhause sind, herrschen klimatische Bedingungen der besonderen Art: Tagsüber ist es wahnsinnig heiß, in den Nächten klirrend kalt.

Um unter diesen Gegebenheiten überleben zu können, hat das Haar der Paarhufer nicht allein die Kraft, Wärme zu isolieren, sondern auch die Fähigkeit, zu kühlen.

In diesem Sinne stellt Kamelhaar ein temperaturausgleichendes Material dar, aus dem sich wärmende Winter-, aber genauso auch kühlende Sommerdecken herstellen lassen. Beim Kauf einer Kamelhaardecke spielt die Wärmestufe eine wichtige Rolle. Wer eine Decke für den Sommer erwerben möchte, braucht ein Modell der Wärmestufe 2. Für ein warmes Winterexemplar ist mindestens Stufe 4 erforderlich.

sympathica-sommerdecke-steppbett-natur-kamelhaar

Schöne Deckenmodelle im Blickpunkt

Ein gutes Beispiel für winterliche Kamelhaardecken bildet die Winterbettdecke BR1932. Sie ist beidseitig mit einem feinfädigen Edel-Batist-Bezug aus 100 Prozent Baumwolle versehen (supergekämmt und sehr leicht) und enthält als Füllmaterial selektierte Kamelwolle.

Winterbettdecke BR1932 Atelier Edel-Batist Kamelhaar WK4

Als Sommerbettdecke mit Kamelhaarfüllung kommt etwa das Modell der Edition WB 2 von Dormabell infrage. Die Decke ist sinnvoll aufgebaut: Die leichtere Füllung des Brustbereichs gewährleistet eine zarte Anschmiegsamkeit. Demgegenüber bietet die stärkere Füllung im Fußbereich mehr Wärme. Der Bezug besteht wiederum aus Micro Batist, also der wohligen Kombination aus Modal und Baumwolle.

sommerdecke-dormabell-kamelhaar-edition-wb-2

Eine Ganzjahresdecke ist die Lösung

Damit Sie sich nicht mit der Entscheidung plagen müssen, welche Bettdecke Sie verwenden, können wir nur empfehlen auf die Vorzüge einer Ganzjahresdecke zu setzen. Solch ein Modell sorgt für optimales Schlafklima zu jederzeit und ermöglicht es, dass es nie zu warm oder zu kalt ist.

christian-fischbacher-ganzjahres-kamelhaardecke-lausanne

Zuverlässige Feuchtigkeitsaufnahme und -ableitung

Zu den großen Vorteilen von Kamelhaardecken gehört weiterhin die Fähigkeit, Feuchtigkeit gut und zuverlässig aufzunehmen sowie abzuleiten. Dies liegt vor allem daran, dass Kamelhaare Hohlfasern sind. Sie „saugen“ Feuchte rasch auf und geben sie ebenso zügig an die Raumluft ab. So schaffen die Decken eine ideale Feuchtigkeits- und Luftzirkulation. Dank dieses Merkmals empfehlen sich Kamelhaardecken insbesondere für Menschen, die schnell schwitzen, und auch jeden, der allergisch auf Hausstaubmilben reagiert.

winterbettdecke-br1932-atelier-edel-batist-kamelhaar-steppdecke-wk-3-duo

Anleitung und Tipps zur richtigen Pflege einer wertigen Kamelhaardecke

Obwohl es grundsätzlich möglich wäre, die Bettdecken in der Waschmaschine zu waschen, sollte man besser darauf verzichten. Andernfalls bleibt stets das Risiko bestehen, dass das Haar im Inneren verklumpt und an Weichheit einbüßt. Um gute hygienische Bedingungen sicherzustellen, empfiehlt es sich, die Decke regelmäßig (am besten täglich) zu lüften sowie bei Bedarf in eine professionelle Reinigung zu bringen. Dort wird sie mit einem ökologischen Waschprogramm gereinigt, sodass die vielen funktionalen Vorzüge nicht verloren gehen.

Wichtig ist, Kamelhaardecken nicht mit chemischen Substanzen zu säubern. Ebenfalls wird davon abgeraten, die Decke zu Bügeln oder in einen Trockner zu geben.

Naturhaardecken der besonderen Art: zurecht im Trend

Das Kamelhaardecken so beliebt sind, hat seinen Grund. Sie überzeugen immerhin mit einer ganzen Reihe an Vorzügen, wozu zum Beispiel der gute Klimaausgleich und die Feuchtigkeitsaufnahme gehören. Entscheiden Sie sich für solch ein Modell, ist angenehmer Schlaf garantiert.